Montag, 19. Juli 2010

Lost braces!





Es ist vollbracht!
Nach 2 Jahren und 7 Monaten ist meine feste Zahnspange entfernt worden.
Ich musste einen HeadGear (so ein Teil, das um den Kopf herum gespannt wird) ertragen, Schrauben wurden in den Kiefer geschraubt, ich trug Elastics (Gummiringe), Powerchains (Gummiketten) und und und. Und nun wurde sie in einer 2-stündigen Sitzung entfernt.
Die Zähne sind sehr schön geworden, jedoch nicht perfekt - laut Arzt.
Es verbleibt noch immer ein Überbiss, aber ich habe die Behandlung dennoch beendet, da ich mir von meinem Arzt nicht noch ein Gerät einbauen lassen wollte, nach allem, was ich ertragen musste.
Ich bin jedenfalls zufrieden, das ist das wichtigste.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich trug auch mal 3 Jahre und 8 Monate feste Zahnspangen OK+UK. Leider auch 2 Jahre mit Headgear. ja diesem Teil, das ich um meinen Nacken und Kopf anmachen musste. Die Zeit mit der Aussenspange fand ich echt mühsam. Ja, während der ganzen Behandlung hatte ich doch viele Schmerzen! Ich musst mit dem HG täglich 14 Stunden machen! Schrauben habe ich nie reinbekommen. Für was hattest du die, die Schrauben?
Aber das Resultat lässt sich sehen! Wie bei Dir! Bist schon eine Hübsche! Ich find es toll wie du heute aussiehst!

Anonym hat gesagt…

dun Sieht doch richtig klasse aus. Hoffe, dass sich die Tortur für dich gelohnt hat.